1990
Die Pfarräpfel
A stiller Teilhaber
  Theatergruppe
Ebersbach-Musbach e.V.
 
Chronik
 
 

   
Erste Vorstellung der Theatergruppe Ebersbach-Musbach.

Zunächst waren drei Vorstellungen geplant. Auf vielfachen Wunsch gab es eine weitere Aufführung am 8. April 1990.

Ganz besonders Dank für die ständige Hilfe und Unterstützung beim Aufbau der Theatergruppe Ebersbach-Musbach und der Vorbereitung für diese Aufführung gilt unserem Bürgermeister Hernn Anton Brauchle.
  

Die Pfarräpfel

Schwäbischer Schwank in drei Akten
von Willrecht Wöllhaf

A stiller Teilhaber

Schwäbischer Einakter
von Rudolf Bader

Regie
Anni Rummler

Mit: Franz Gessler, Silvia Fritz, Alfred Schneider,Silvia Ummenhofer, Erhard Scherer und Hans Ummenhofer.

 

Sa.,
31. März 1990
14.00 Uhr

 

So.,
31. März 1990
20.00 Uhr
So.,
01. April 1990
20.00 Uhr
So.,
08. April 1990
20.00 Uhr
     
Alle Vorstellungen in der Pfarrscheuer Ebersbach.
 
Fotos von den Theaterproben 1990
Mitwirkende
Personen
Die Parräpfel

Paul Schlotterbeck
Mesner

Franz Gessler
Emilie
seine Frau
Silvia Fritz
Pfarrer von Tröpfelberg
 
Alfred Schneider
Hildegard
Pauls Base
Silvia Ummenhofer
Gotthilf Beisswenger
 
Erhard Scherer
Emilies Vater
   
Hans Ummenhofer

   
A stiller Teilhaber
Jakob
   
Erhard Scherer
Hansjörg
   
Hans Ummenhofer

Regie
Anni Rummler
Souffleuse
Anni Rummler
Maske
Rita Sferuzza
Bühnenbau
Erich Stützle
Anton Laux
Rainer Schuhmacher
Ullrich Weiss

Schlosserei Heber
Sattlerei Blaser
Musikverein Ebersbach

Programm als PDF.
   
 
Inhalt

Die Pfarräpfel   

   Wenn es ums Sparen ging, waren die Schwaben darin schon immer große Meister. So war der Mesner von Tröpfelberg auch gleich Feuer und Flamme, als er die Möglichkeit bekam, an den jährlichen Apfelvorrat zu kommen, ohne dafür einen Pfennig ausgeben zu müssen.
   Ob seine Rechnung aufging, erfahren Sie im Laufe des Abends.

A stiller Teilhaber

   Wenn es um den Most geht, hört bei Manchen jeder Spaß auf. Ganz besonders dann, wenn man einen ganz besonderen Tropfen sein Eigen nennt, dessen Pegelstand im Fässle aber stetig und unerklärlch abnimmt. Doch Jakob will das Geheimnis um seinen Most wissen. Sie doch sicher auch?

 

 

Pressemeldungen:
Altshauser Verbandsanzeiger
7. April 1990
Altshauser Verbandsanzeiger
7. April 1990
 
 
 
 
© Copyright by Theatergruppe Ebersbach-Musbach e.V. - Aktualisiert: Mittwoch, 22-Jun-2022