Theatergruppe
Ebersbach-Musbach e.V.
 
Herzlich willkommen!
 
 
Saison 2022
Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie wurde in der Mitgliederversammlung am 18. August 2021 einstimmig beschlossen, im Frühjahr 2022 kein Theaterstück aufzuführen. Der Gesundheitsschutz für Publikum und Mitwirkende hat Vorrang.
 
Silberne Ehrennadel verliehen
Am 18. August 2021 wurde fünf Vereinsmitglieder der Theatergruppe Ebersbach-Musbach e.V. vom Bund Deutscher Amateurtheater e.V., Berlin, die Silberne Ehrennadel mit Urkunde für 25 Jahre aktives ehrenamtliches Engagement im Amateurtheater verliehen.

Die geehrten Vereinsmitglieder mit Bürgermeister
und Zweitem Vorsitzenden, von links:
Margit Mangold, Sonja Maier (Erste Vorsitzende), Rolf Ummenhofer, Hubert Gläsle, Bürgermeister Roland Haug, Reinhard Staubach, Stefan Maier (Zweiter Vorsitzender)

 
Saison 2021
Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie wurde in der Mitgliederversammlung am 9. September 2020 beschlossen, im Frühjahr 2021 kein Theaterstück aufzuführen. Der Gesundheitsschutz für Publikum und Mitwirkende hat Vorrang.
 
Saison 2020

Leider müssen wir unsere geplanten Aufführungen absagen.

Da wir in der Verantwortung unserer Zuschauer stehen und die Unsicherheiten und evtl. gesundheitlichen Auswirkungen wegen des Corona-Virus' nicht abzuschätzen sind, haben wir uns schweren Herzens für diesen Schritt entschieden.
Gerne führen wir "Die etwas wilde Hochzeitsnacht" zu einem anderen Zeitpunkt auf.

Die etwas wilde
Hochzeitsnacht


Komödie in drei Akten
von Bernd Kietzke

Regie
Rolf Ummenhofer

Mit: Sabine Graf, Stefan Maier, Claudia Blaser, Günter Rapp, Silvia Blaser, Manfred Hörth, Reinhard Staubach, Harald Meinhardt, Sonja Maier, Andreas Ummenhofer

Weitere Informationen hier.

Sa.,
14. März 2020
19.30 Uhr

Kartenreservierung
Tel. 07584-2100
Die Plätze sind nummeriert.

So.,
15. März 2020
19.00 Uhr
Fr.,
20. März 2020
19.30 Uhr
Sa.,
21. März 2020
19.30 Uhr
So.,
22. März 2020
19.00 Uhr
Alle Vorstellungen in der Seebachhalle Ebersbach-Musbach, Ortsteil Ebersbach, Altshauser Straße 24
 
Fotos von der Theaterprobe am 13.1.2020
 
Saison 2019

Saure Zeiten -
Sturm im Gurkenglas


Komödie in drei Akten
von Andres Wening

Regie
Rolf Ummenhofer

Mit: Sonja Maier, Manfred Horth, Margit Mangold, Günter Rapp, Martina Mooren-Schneider, Tanja Rieger, Andreas Ummenhofer, Alfred Schneider, Sabine Graf, Reinhard Staubach, Thomas Zubler, Stefan Maier, Harald Meinhardt, Claudia Blaser

Weitere Informationen hier.

 

Sa.,
23. März 2019
19.30 Uhr

Kartenreservierung
Tel. 07584-2100
Die Plätze sind nummeriert.

So.,
24. März 2019
19.00 Uhr
Fr.,
29. März 2019
19.30 Uhr
Sa.,
30. März 2019
19.30 Uhr
So.,
31. März 2019
19.00 Uhr
Alle Vorstellungen in der Seebachhalle Ebersbach-Musbach, Ortsteil Ebersbach, Altshauser Straße 24
Trailer von Marcel Souché
 
Aus der Chronik
Einweihung der neuen Spiele in der Grundschule Ebersbach
Die Theatergruppe spendete der Grundschule Ebersbach etliche neue Spiele, hauptsächlich für draußen. Diese wurden am 19. Juni 2018 übergeben und von den Schülern freudig eingeweiht.
 
 
 

Bettina Spannagel
† 19.04.2021

Eine Stimme, die vertraut war schweigt.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen an eine gemeinsam verbrachte Zeit, die uns niemand nehmen kann.

Fassungslos und traurig
müssen wir uns nun von
Bettina Spannagel
verabschieden.

Bettina hat unsere Theatergruppe, als Souffleuse, mit ihrer offenen und hilfsbereiten Art stets bereichert.
Sie wird uns fehlen.

Die Theaterkollegen der
Theatergruppe Ebersbach-Musbach e.V.

 
Kinder - Ferienprogramm 2020
Ebersbach-Musbach

Im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms 2020 bietet die Theatergruppe am Sonntag, den 9. August 2020 den Kindern aus der Gemeinde eine Märchenwanderung an. Von Ebersbach führt die Rundwanderung durch Feld und Flur nach Musbach und wieder zurück nach Ebersbach. Auf den Spuren der Märchenerzähler dürfen die Kinder an verschiedenen Stationen in kurzen Szenen erraten, welches Märchen jeweils dargestellt wird. Kurz, lustig und modern aber mit Erkennungswert treten die Schauspieler der Theatergruppe auf und belohnen die Kinder nach erfolgreicher Lösung.

 
Pressemeldungen:
Guckloch Bad Schussenried
Feb. 2020
aulendorf aktuell
Aulendorf, 28. Feb. 2020
Kinder - Ferienprogramm 2019
Ebersbach-Musbach

Im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms 2019 fuhr die Theatergruppe am Sonntag, den 28. Juli 2018 mit 20 Kindern aus der Gemeinde zur Vorstellung "Michel in der Suppenschüssel" nach Sigmaringendorf.

Michel in der Suppenschüssel
Anne-Liese Komitzky nach Astrid Lindgren

Regie: Karin Maichle und Alexander Speh
Michel in der
Suppenschüssel

„Unfug denkt man sich nicht aus, Unfug wird’s von ganz allein. Aber dass es Unfug war, das weiß man erst hinterher.“ Dem kleinen Michel Svensson vom Hof Katthult in der Gemeinde Lönneberga im schwedischen Småland passiert allerhand Unfug. Deswegen muss er so oft zur Strafe im Tischlerschuppen sitzen und Holzmännchen schnitzen. Dabei meint er es gar nicht böse, eigentlich will er ein ganz lieber kleiner Junge sein ... langweilig wird es um den kleinen Wirbelwind jedenfalls nie. Und so manches Mal merken die Katthulter dann doch, dass sie mit Michel einen wirklich besonderen Menschen in der Familie haben.

Waldbühne Sigmaringendorf

Information über bisherige Besuche in der Waldbühne hier.

Pressemeldungen 2019:
Schwäbische Zeitung
Bad Saulgau, 26.3.2019
Wochenblatt, Ravensburg
Ravensburg, 21.3.2019
Schwäbische Zeitung
Bad Saulgau, 14.3.2019
www.theatergruppe-ebersbach-musbach.de
CLASSIC
Die Theatergruppe Ebersbach-Musbach ist Mitglied im
Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.
© Copyright by Theatergruppe Ebersbach-Musbach e.V. - Aktualisiert: Freitag, 20-Aug-2021